Lexikon: Casinos und Online Casinos

Fachbegriffe und umgangssprachliche Begriffe zu den Themenschwerpunkten Casinos, Spielbanken, Online Casinos, Roulette, Poker und Black Jack.


Lexikon, Glossar, Casino Begriffe - Buchstabe D

Deal
Kartenspiele: Karten an die Spieler austeilen

Dealer
Kartengeber, Croupier, Bankhalter

Degression
Verringerung der Einsatzhöhe, Gegenteil von Progression. Mal angenommen, jemand spielt eine Zeit lang Roulette oder Blackjack mit 50 Euro Einsatz je Coup bzw. Spielrunde. Während der Pechsträhne (Downswing) sollte man die Spieleinsätze auf kleinere Beträge verringern, z.B. auf €20 oder nach weiteren gehäuften Minusergebnissen sogar auf €10 oder 5 Euro, falls dieser Minimumeinsatz möglich ist. Die Spieleinsätze werden also schrittweise von höheren zu kleineren Beträgen degressiert. Bei der Progression ist es umgekehrt. Erhöht man die Einsätze, spielt man progessiv.

Deposit
Einzahlung, um Geldeinsätze zu riskieren

Deuces Wild
Videopoker Variante, 2en gelten als Jokerzahl, so dass sich die Gewinnkombinationen (z.B. Straight, Flush, Full House, 4 gleiche Karten usw.) beim Deuces Wild Videopoker häufiger erzielen lassen als bei anderen VP Versionen.

Differenzspiel
zwei konträre Chancen zugleich bespielen, aber nur die Progressionsdifferenz setzen

Doppel Zero
Zwei Zerofächer im Roulettekessel, Pleinnummern "0" und "00" (Doppelzero).
Doppelzero-Roulette ist außerhalb Europas noch weit verbreitet. Teilweise
auch noch in Online Casinos vorzufinden.

Downswing
Pechsträhne, Minuslauf. Zufällige Häufung von negativen Spielergebnissen. Der Begriff Downswing ist vor allem beim Poker gebräuchlich, aber er gehört auch zum Vokabular professioneller Blackjack- oder Baccarat-Spieler. Auch bei Skillgames mit nur teilweiser Zufallskomponente (Poker, Backgammon) sind lang anhaltende Downswings möglich, von denen auch die besten Profispieler nicht verschont bleiben. Ein Pokerprofi, der auf höchstem Level spielt und bereits Millionen gewonnen hat, könnte z.B. während der Downswing-Phase bei mehreren Pokerturnieren in Folge gleich in den ersten Vorrunden ausscheiden. Meist verliert er dann auch noch mit Händen, die eigentlich eine sehr hohe Gewinnwahrscheinlichkeit haben. Der Zufall sorgt dann dafür, dass schlechte Spieler mit sehr viel Glück bessere Hände zusammen bekommen und dass sich diese "Ungerechtigkeit" über einen gewissen Zeitraum häuft. Beim Roulette erlebt der Spieler die Pechsträhne z.B., wenn 10 x (oder öfter) in Folge Rot erscheint und er zugleich ständig erfolglos auf die Gegenchance Schwarz spielt. Anfänger spielen gern progressiv mit jeweils verdoppelten Einsätzen, so dass die Pechsträhne in dem Fall auch schwer wiegende finanzielle Verluste nach sich ziehen kann.

Doyle Brunson
Poker-Legende, Millionengewinner, mehrfacher WSOP Poker-"Weltmeister"
und Pokerbuch-Autor ("Super-System I" und "Super-System II"), betreibt
inzwischen einen eigenen Onlinepoker-Room (DoylesRoom)

DublinBet
Bekanntestes Live Online Casino mit realen Croupiers und Echtzeit-Übertragung des Spielgeschehens ins Internet. Die online zugänglichen Spieltische befanden sich von 2007 bis Ende Oktober 2016 in einer Spielbank in Dublin, in der zugleich auch ganz normale Casinobesucher spielen. Der Fitzwilliam Card Club befindet sich in Dublin (Irland). Das Spielcasino war lange Zeit rund um die Uhr geöffnet und staatlich überwacht. Zutritt haben dort vor Ort nur registrierte Besucher mit Clubmitgliedschaft. Das Dublin Bet Casino hatte bis Ende 2016 das wohl beste und sicherste Konzept von allen Online Casinos. Durch die Kooperation mit der staatlich überwachten Spielbank und dem Zusammenspiel mit Spielern vor Ort waren Manipulationen praktisch ausgeschlossen. Zeitweise wurde sogar aus drei verschiedenen echten Spielcasinos in Dublin (bzw. in einem Fall südliche Randlage) das Live Roulette ins Internet gestreamt.

Seit Anfang November 2016 ist die Kooperation mit den Dublin-Spielbanken zunächst beendet worden. Es besteht noch etwas Hoffnung, dass es nach einiger Zeit wieder Liveroulette aus Dublin geben wird. Eine gute Ersatzlösung gibt es bereits: Online Roulette mit echten Croupiers direkt aus dem Dragonara Palace Spielcasino in Malta. Dublinbet hat das Livespiel mit integriert. Am Spieltisch sind ebenfalls echte Dealer und reale Spielbankbesucher zu sehen. Die Übertragung erfolgt aus mehreren Kamera-Perspektiven und in HD-Qualität. Alle Funktionen sind sehr gut und übersichtlich gestaltet und es gibt sogar den Rückblick auf die Zahlenpermanenz der letzten 500 geworfenen Zahlen.

dublin-bet.com Live Roulette Live Blackjack

Gespielt wird direkt vom Browser aus. Kein Download der JAVA Software von VueTec erforderlich (so wie anfangs seit 2007). Es gab die Möglichkeit, sich ohne Registrierung und ohne Einzahlung die Livespiele anzuschauen und man kann dabei auch im Funmodus mit zu spielen. Die Aktionen der Croupiers (z.B. Black Jack Karten austeilen, Roulette Kugelwürfe usw.) wurden auch im Übungsmodus ohne Geldeinsatz ohne Zeitverzögerung per Webcam übertragen.



Video Poker | Blackjack